Berliner Familien-Verbrauchertage - eine digitale Premiere

Veröffentlicht in Allgemein

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in diesem Jahr ist so vieles anders als sonst - viele Veranstaltungen entfallen zur Zeit oder finden in einer geänderten Form statt. Umso mehr möchte ich Ihnen, als Sprecher für Vebraucherschutz meiner Fraktion, die digitale und kostenfreie Premiere der Berliner "Familien-Verbrauchertage", ein Angebot der Verbraucherzentrale Berlin, ans Herz legen.

Herzliche Grüße

Ihr Florian Dörstelmann

- Vom Familientag zu den Berliner Verbrauchertagen -

"Der beliebte Familientag der Verbraucherzentrale Berlin vermittelt jedes Jahr spielerisch Wissenswertes aus dem Verbraucheralltag an Groß und Klein. Aufgrund der Corona-Pandemie erfindet er sich in diesem Jahr neu und wird vom 26. bis 28. November 2020 zu den Berliner Verbrauchertagen. Das digitale Veranstaltungsprogramm für alle Altersgruppen kann ab sofort individuell zusammengestellt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Corona-Pandemie hat auch die Veranstaltungsplaner der Verbraucherzentrale Berlin vor eine große Herausforderung gestellt. „Da wir in diesem Jahr unseren Familientag nicht wie üblich als Präsenzveranstaltung durchführen können, sind wir kreativ geworden und haben die digitalen Berliner Verbrauchertage ins Leben gerufen“, freut sich Dörte Elß, Vorstand der Verbraucherzentrale Berlin, über die Premiere. „So können die Verbraucherinnen und Verbraucher sogar drei Tage mit uns verbringen und sich ihr Veranstaltungsprogramm individuell und kostenfrei zusammenstellen“, so Elß.

  Eine Anmeldung zum kostenfreien Veranstaltungsprogramm ist ab sofort möglich!

Das Veranstaltungsprogramm umfasst ein großes Angebot kostenfreier Web-Seminare sowie Videoclips, Podcasts und einige interaktive Quizspiele. Auch eine kostenlose telefonische Beratung zu Energie- und Finanzthemen sowie rechtlichen Verbraucherfragen ist Teil des Programms. Die Anmeldung für alle Web-Seminare ist ab sofort unter www.verbraucherzentrale-berlin.de/verbrauchertage möglich.

Alle weiteren Informationen finden Interessierte unter www.verbraucherzentrale-berlin.de/verbrauchertage.

 

Florian Dörstelmann