Nachrichten zum Thema Kiez

Veröffentlicht in Kiez
am 27.11.2020

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

bedauerlicherweise ist die Fertigstellung und Wiedereröffnung des Spielplatzes auf dem Rüdesheimer Platz bisher noch nicht erfolgt und verzögert sich weiter. Der für Spielplätze und Grünflächen zuständige Bezirksstadtrat teilte mir auf Anfrage mit, dass der Aufbau und die Reparatur kleinteiliger Schäden bedauerlicherweise mehr Zeit als geplant in Anspruch nehmen.
Es wird seitens des Bezirksamtes und der vor Ort tätigen Firma jedoch alles dafür getan, dass eine Fertigstellung bzw. Öffnung des Spielplatzes gegen Ende Dezember erfolgen kann.

Ich hoffe sehr, dass der neue Spielplatz auf dem Rüdesheimer Platz alle Kinder und Familien zu Beginn des kommenden Jahres erfreuen kann und ich werde mich natürlich weiter dafür einsetzen!

Herzliche Grüße

Ihr Florian Dörstelmann

Veröffentlicht in Kiez
am 19.08.2020

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

ich freue mich sehr, dass "unser Brunnen" auf dem Rüdesheimer Platz nun doch in dieser Saison noch sprudelt und so für ein wenig Normalität in diesen turbulenten Zeiten sorgen kann. Unser Einsatz gegenüber dem Bezirksamt war hier also nicht vergebens."

Ihr Florian Dörstelmann

Veröffentlicht in Kiez
am 03.08.2020

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

bedauerlicherweise ist bisher in diesem Jahr noch keine Inbetriebnahme unseres schönen Brunnens auf dem Rüdesheimer Platz erfolgt.

Bereits im April habe ich mich an den zuständigen Bereich im Bezirksamt gewandt und um Auskunft gebeten, wann der Brunnen in dieser Saison sprudeln wird.

Zu diesem Zeitpunkt wurde uns mitgeteilt, der Brunnen sei betriebsfähig und es handele sich lediglich um eine "pandemiebedingte Verzögerung" der Inbetriebnahme.

Da bis zu den Sommerferien noch kein Wasser im Brunnen geflossen ist und die Vermüllung bedauerlicherweise immer stärker zugenommen hat, habe ich mich im Juni noch einmal gegenüber dem Bezirksamt für eine zügige Inbetriebnahme eingesetzt.

Seitens des Bezirksamtes wurde uns nunmehr Ende Juli mitgeteilt, dass die Elektroanlage des Brunnens leider defekt sei. Ob eine Inbetriebnahme noch in dieser Saison erfolgen kann, ist fraglich. Die Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten sind jedoch bereits beauftragt worden.

Ich hoffe sehr, dass uns der Brunnen in diesem "Spätsommer" noch sprudelnd erfreuen und zum Verweilen einladen kann und ich werde mich natürlich weiter dafür einsetzen!

Herzliche Grüße

Ihr Florian Dörstelmann

Florian Dörstelmann